Wie viel Pro steckt wohl in der günstigen Drohne?


aus Klaus Ludwig
Mittlerweile haben Verpackungsbilder den Weg ins Internet gefunden, die die technischen Daten der kommenden DJI Mini 3 Drohne bestätigen und zeigen sollen, wie viel Technik in dem teureren Pro-Modell steckt. Ein Händler nennt auch den Preis.

Die Drohne DJI Mavic 3 ist ab Herbst 2021 bei Chinas Marktführer DJI erhältlich. Die DJI Mavic 3 kostet derzeit mindestens 1.930 Euro auf Amazon. Erschwinglich ist der DJI Mini 3 Pro, der rund 820 Euro kostet. Der Preis wird weiter sinken, sobald der DJI Mini 3 angekündigt wird. mit dem neuen Das Leck soll Spezifikationen und Preise bestätigen Wird besorgt

Mögliche Unterschiede für DJI Mini 3 Pro

Laut Verpackungsfoto soll der DJI Mini 3 weniger als 250 Gramm wiegen und eine Flugzeit von 38 Minuten haben. Die Kameraausstattung stammt vom teureren Bruder DJI Mini 3 Pro und ist somit 4K-fähig inklusive HDR. Auf Hinderniserkennung und erweiterte Foto- und Videofunktionen wie Hyperlapse oder Focustrack mit Point of Interest 3.0 müssen Nutzer günstigerer Versionen ggf. verzichten. Die Reichweite ist mit 10 Kilometern geringer als beim Pro-Modell mit 18 Kilometern.

Auch Lesen :  Ein Plädoyer für lebenslange Sexualkunde

Vorgeschlagener redaktioneller InhaltHier finden Sie externe Inhalte [PLATTFORM]. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten werden externe Einbindungen nur angezeigt, wenn Sie dies mit einem Klick auf „Alle externen Inhalte laden“ bestätigen:Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Dabei werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Lesen Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinie.

Der Preis des DJI Mini 2 beträgt bei Amazon knapp 435 Euro, die auch verschiedene Kombipakete mit Zubehör zu erwerben hat. Laut Best Buy wird der DJI Mini 3 Fly More in einem Paket mit der DJI RC-Fernbedienung für 859 US-Dollar verkauft. Für die am besten ausgestattete Version können Sie mit einem Preis von etwa 812 Euro rechnen.

Auch Lesen :  Die besten Gaming-Monitore bei Amazon zum Wahnsinnspreis

Auch lesenswert: DJI Mavic 3: Stellt eine billige klassische Version der Drohne mit einer Hasselblad-Kamera vor

Auch Lesen :  Erdnahe Asteroiden heute: Wann welche Asteroiden in Erdnähe sind

Eine Zusammenfassung der möglichen Spezifikationen des DJI Mini 3:

  • Es gibt Leaks zur kommenden Drohne DJI Mini 3. Laut den Verpackungsaufnahmen soll die DJI Mini 3 weniger als 250 Gramm wiegen und eine Flugzeit von 38 Minuten haben und mit der Kameraausstattung der teureren Pro-Version klarkommen.
  • Im Gegensatz zum DJI Mini 3 Pro, der 820 Euro kostet, bietet die günstigere Version eine nahtlose Suche und erweiterte Foto- und Videofunktionen.
  • Zudem ist die Reichweite mit nur 10 Kilometern deutlich geringer als beim Pro-Modell.
  • Der bisherige DJI Mini 2 kostet knapp 435 Euro.

Quelle: Dell Drohne



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button